Umwelt

Im Vorfeld von Bauvorhaben für sog. mastenartige Eingriffe in die Landschaft (wie beispielsweise Freileitungen, Windkraftanlagen oder Fernmeldemasten) muss i.d.R. eine Sichtbarkeitsanalyse durchgeführt werden, um die ästhetische Beeinträchtigung ("Verspargelung") des Landschaftsbildes so gering wie möglich zu gestalten. Mit dem Visibility Analyst hat die Firma ECOGIS hierfür ein sehr leistungsfähiges Werkzeug entwickelt, mit dem es möglich ist, ganze Großräume in Bezug auf Ihre Sichtbezieungen vorab zu untersuchen. Der Visibility Analyst bietet dabei eine Reihe ganz einzigartiger Möglichkeiten, so dass man sagen kann, dass es vergleichbare Werkzeuge eigentlich nicht gibt:
Ästhetische Beeinträchtigung
Abb.: Zusammenhang zwischen Masthöhe, Entfernung vom Eingriffsobjekt und der Stärke der Ästhetischen Beeinträchtigung (NOHL 1993, S. 18)
Mehr Informationen zum Thema Sichtbarkeitsanalyse finden Sie auf der Website des Produkts Visibility Analyst.

Quelle:

NOHL, W. (1993): Beeinträchtigung des Landschaftsbildes durch mastenartige Eingriffe, Materialien für die naturschutzfachliche Bewertung und Kompensationsermittlung, München (URL: http://www.munlv.nrw.de/sites/arbeitsbereiche/forsten/landschaftsbildbewertung.pdf as of Apr. 20, 2005)

URL:http://www.ecogis.de/umwelt_de.html
English: http://www.ecogis.de/umwelt.html

Homepage:http://www.ecogis.de/
English: http://www.ecogis.net

last edited: Johannes Weigel, Apr. 20, 2005